Freitag, 3. September 2010

Pulswärmer mit Perlen


und weil der Herbst schon vor der Türe steht ist es wieder Zeit Pulswärmer zu stricken. Für einmal habe ich Wachsperlen statt Rocailles eingestrickt. Jetzt fällt es mir schwer mich zu entscheiden welche Pulswärmer mir besser gefallen.

Kommentare:

  1. Beide sind schön,einfach abwechseln, oder??

    AntwortenLöschen
  2. Auf der Suche nach Pulswärmern bin ich auf diese Seite gestoßen
    und war begeistert von diesen tollen Arbeiten.
    Gibt es für Pulswärmern mit Perlen auch eine Anleitung.
    Ich würde diese sehr gerne nacharbeiten.
    Danke schon mal im Voraus
    Lilo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lilo,
      danke für das Lob. :-))
      Schreib mir doch eine Mail. Die Adresse findest du auf meiner Homepage

      Löschen
    2. Deine Pulswärmer sind so was von schön....

      Löschen
    3. Deine Pulswärmer sind so schön!!! ich würde Sie gerne nacharbeiten. Könnte ich vielleicht Doe Anleitung dafür bekommen?
      Danke und Gruß

      Bettina
      (sommer_bettina@gmx.de)

      Löschen
  3. Hallo Hannelore,
    durch Zufall bin ich auf deine traumhaften Pulswärmer gestoßen und finde die ja traumhaft schön! Könntest du mir die Anleitung zur Verfügung stellen?
    Vielen Dank :)
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie wäre es, wenn du mir in einem Mail, deine Adresse schicken würdest?

      Löschen
  4. Hallo Hannelore, die Pulswärmer sind wirklich wunderschön! Ich will meiner Mutter noch welche zu Weihnachten stricken und würde mich freuen wenn ich die Anleitung haben könnte, damit ich ihr diese stricken kann!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Hannelore, ich habe gerade deine wunderschönen pulswärmer gesehen. Ich möchte gerne für mich solche stricken. Würdest du mir bitte die Anleitung auch zur Verfügung stellen?

    Vielen lieben Dank im Voraus aus dem schönen Emmental
    Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ursula,
    schreibe mir bitte ein Mail mit deiner Mailadresse damit ich mit dir Kontakt aufnehmen kann. Über den Kommentar geht es nicht. Meine Mailadresse findest du im Profil.
    GLG Hannelore

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Hannelore, Die Stülpen sind einfach toll und verleiten glatt zum nachstricken.

    AntwortenLöschen