Sonntag, 3. März 2013

die letzten Resten ...

sind es nicht, die ich in diesen Taschen verwertet habe. Witzigerweise fallen dauernd neue Resten an und mit jedem fertigen Projekt bei dem ich sie verwerte kommen neue Ideen.

Tasche Nummer eins: Kunstleder und Kork. Die roten Ziernähte passen in der Farbe zum Futter.

Mit einer Reissverschlusstasche unter der Klappe,
und vielen Innentaschen. Natürlich fehlt der Karbiner mit Jetontäschchen nicht.
Die Tasche mit dem roten Futter ist so gross, dass gut ein A4 Ordner darin Platz hat.

Das hier ist die etwas kleiner Ausgabe. Die Ausstattung ist gleich. Die Farbe des Futters - oh je, ich habe vergessen Fotos davon zu machen - ist natürlich passend zur Farbe der Zierstiche.




Eine wunderschöne, sonnige Woche wünscht euch allen
Hannelore



Kommentare:

  1. Bin immer ganz begeistert von Deinen Materialmixprojekten. Leder und Kork schaut toll aus und so überhaupt nicht nach Resteverwertung.

    Lg
    Maggie

    AntwortenLöschen

  2. ♥ liebi Hannelore!
    Ich sags ja immer,
    es gibt bei dir nichts,
    was es nicht gibt!!!!
    Aus jedem Schnippsel machst du was wundervolles und echt brauchbares!
    So eine tolle Collegetasche!
    ...die wird dann ganz bestimmt nicht lange bei dir bleiben!!!!
    äs liebs drückerli und Grüessli
    Nathalie ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hannelore,
    SENSATIONELL! Deine Taschen sind alle so toll und bei jedem Deiner Posts denke ich, besser geht es nicht mehr. Aber immer wieder belehrst Du mich eines besseren.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Hannelore, tolle Tasche!
    Mit "Reste" ist es so eine Sache. Was für mich ein Rst ist, ist für meine Schwiegertochter noch lange kein Rest.
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Hannelore, noch einmal ich.
    Bis jetzt hat mein Mann 120 Stunde an der Kirche gebastelt und es werden sicher noch einige werden.
    Aber schön, so sind wir beide beschäftigt und machen keine Dummheiten, grins.
    Wenn Du Zeit hast, gehe mal auf www.Bilddoktor.de
    da gibt viele viele Häuser.
    Lg. Renate

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Hannelore
    Deine Taschen sehen super aus! Das sind ja wieder wahre Kunstwerke! Soooo schön!
    Eine glückliche Woche mit ganz viel Sonnenschein wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Was bist Du doch für eine Taschenkünstlerin! Eine ist immer schöner als die andere!
    Herzlichst
    Margrith

    AntwortenLöschen
  8. Das sind zwei hammerschöne Taschen, traumhaft schön!!
    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Ja, Taschenküntlerin, das ist richtig. Die sind wieder ganz toll geworden.
    Es Grüssli

    AntwortenLöschen
  10. Einfach genial deine Taschen. Sie gefallen mir seeeehr! Vorallem wenn noch Kork dabei ist! Ich kann wohl meine Herkunft (Weinbaugebiet und Winzertochter) nicht ganz verleugnen ;-) !!
    Liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Deine Taschen sind toll - schlichter Schnitt, durchdachtes Innenleben und außen wieder eine tolle Materialzusammenstellung.
    ♥♥♥liche Grüße - ange_naeht•Angelika

    AntwortenLöschen
  12. Hannelore, Du nähst so tolle Taschen. Bis ins kleinste Detail durchdacht. Das würde ich nie schaffen. Ich finde sie ganz toll.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen