Donnerstag, 5. März 2015

Was lange währt.....
Dieses Modell wollte ich schon vor drei Jahren ausprobieren. Manchmal kam was dazwischen und manchmal geriet das Muster in Vergessenheit und manchmal braucht man dringend Ablenkung und verzieht sich ins Nähzimmer und will es gar nicht mehr verlassen.



































Die kleinen Krimskrans-Täschchen habe ich aus den Resten vom Lederimitat in Felloptik genäht.

Schnitt ist von Machwerk

Kommentare:

  1. Hallo Hannelore,
    deine Taschen sind wunderschön geworden.
    Ist es ein schnitt von Machwerk?
    Gruß, Renate

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Hannelore,
    gerade als ich auf den Blog gekommen ist habe ich WOW gesagt. Was sind das wieder für wunderschöne Taschen die Du genäht hast. Und auch die Krimskramstäschchen sehen toll aus mit den roten Reißverschlüssen. Ich bin ganz begeistert. Unglaublich, was Du kannst. Jetzt werde ich mal weiter auf Deinem Blog stöbern gehen. Mit ganz lieben Grüßen
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön geworden👍
    Es Grüessli

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Hannelore
    So schick sind Deine neuen Taschenkreationen! Eine schöner als die andere! Toll!
    Geniesse das wunderschöne Frühlingswetter, das für dieses Wochenende angesagt ist!
    Herzlichst
    Margrith

    AntwortenLöschen
  5. Welch Vielfalt an Taschen und Täschchen. schöne Exemplare sind entstanden und der lang entschwundene schnitt gefällt mir sehr gut.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Taschen im Raubtierdesign.Der Schnitt gefällt mir. LG Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Boah sind das wieder super tolle Taschen. Der Wahnsinn.
    Gruß Gabriele

    AntwortenLöschen
  8. die braunen Kosmetiktäschchen sind besonders hübsch, aber natürlcih sind alle Taschen wieder mal toll geworden.

    lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Hannelore
    Deine Näharbeiten begeistern mich immer wieder. Soooo schön!
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen