Montag, 26. September 2016


Diese kleinen Körbchen eignen sich zur Ablage von Schlüsseln, Schmuck und kleinem Krimskram


Als Material habe ich SnapPap und Kunstleder verwendet. Auf das helle Kunstleder habe ich Motive aufgestempelt. Das wollte ich schon lange ausprobieren. Ich bin überrascht wie gut das Stempeln gegangen ist.
Da ich das SnapPap gewaschen hatte war es zu uneben um noch bestempelt zu werden.
Die Fläche der Körbchen ist ungefähr Postkarten gross.

Kommentare:

  1. Die sind hübsch geworden.
    Es Grüessli

    AntwortenLöschen
  2. Hannelore, eine gute Idee!!
    Nur bei mir wären sie bestimmt immer mit Krimskram überladen :-( :-)) ! LG Renate

    AntwortenLöschen
  3. Hübsch und praktisch zugleich, kleine Körbchen kann man überall gut verwenden.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Sieht sehr praktisch aus. SnapPap habe ich bisher noch nicth ausprobiert, steht aber auch irgendwo auf meiner ToDo-Liste.
    lg
    Maggie

    AntwortenLöschen