Donnerstag, 22. September 2011

Arbeiten für den Handwerkermarkt




Für den Handwerkermarkt im November habe ich diese Taschen genäht. Dreimal der gleiche Schnitt, mal grösser, mal kleiner und jede Tasche individuell verziert. Genäht habe ich sie aus Kunstleder.
Es macht sehr viel Spass die Klappen immer wieder anders zu verzieren. Man kann seiner Phantasie freien lauf lassen.

Kommentare:

  1. Liebe Hannelore,
    Du bist die Taschenkönigin im Internet!! Deine neusten Kreationen sind einfach toll und werden sicher sehr schnell Käuferinnen finden. Viel Erfolg am Handwerkermarkt.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Mensch die sehen aber klasse aus. Oh man, ich bin bei uns im November auch auf einer Ausstellung u. habe bis jetzt kaum was dafür genäht. Ich glaube, so langsam sollte ich auch anfangen.

    Gruß Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hannelore! Das werden bestimmt drei tolle Hingucker werden am Markt! alle drei sind ganz toll und so wunderbar gearbeitet! Ich drücke dir die Daumen, dass auch alle drei ein schönes neues "Plätzchen" finden..........
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Hannelore
    Ja, alle drei sehen super aus. Die sind an der Ausstellung schnell weg.

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolle Taschen! Die gehen bestimmt weg wie warme Semmeln! Du bist eine Meisterin im Taschennähen!

    Liebe Grüsse
    Margrith

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Hannelore,
    die Taschen schauen alle drei klasse aus ....und werden bestimmt reißenden Absatz finden, bei deiner Ausstellung!

    Liebe Grüße Klaudia
    http://klaudias-kreativ-world.blogspot.com

    AntwortenLöschen