Dienstag, 28. Mai 2013

Was aus der Probestickerei geworden ist will ich heute verraten.
Einige meiner treuen Blogleserinnen haben die Lösung schon geahnt. Ja, ja, ihr habt richtig geraten es ist eine Tasche geworden :-)


Die Klappe ist bestickt und darunter verbirgt sich eine praktische Reissverschlusstasche.


Das Innenleben besteht mehreren Taschen und natürlich fehlt das Jetontäschchen auch nicht. Am Karabiner lassen sich zusätzlich die Schlüssel befestigen.


Kommentare:

  1. Liebe Hannelor,
    diese Tasche ist wirklich sehr schön. Besonders das Innenleben ist ja super. Tolle Idee, muß ich mir merken.
    ♥-liche Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Sensationell, einfach nur toll.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hannelore,

    es ist wieder eine wunderschöne TAsche, mit schönen Details!

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Hannelore,
    es ist wieder eine traumhaft schöne Tasche!!!
    Ganz liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  5. ...aha... ich bin wieder mal hinten drinn... auf deinem Blog!
    ...aber echt, die Stickerei ist wuuunderschön geworden!!!
    Und die Tasche auch!
    Cool finde ich immer wieder die Jetontäschchen,
    die sind sowas von praktisch!
    echt toll!
    en u lieba Gruess
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Hannelore,
    was für eine wunderschöne Stickerei hat deine Tasche..
    Überhaupt was für eine schöne Tasche. Liebevolle Details..
    Bin begeistert von deiner wunderschönen Tasche,liebe Hannelore.

    Herzliche Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen