Sonntag, 28. September 2014

Endlich ein Lebenszeichen :-)
Die Zeit läuft mir in letzter Zeit nur so davon. Ich habe fast das Gefühl, dass meine Tage, Wochen und Monate auf einmal nur noch halb so lang sind.


 Entstanden ist diese Tasche nach einem für meine Bedürfnisse abgeänderten Schnitt von Bettina Bruder in Straus und Kork


Drei verschieden grosse Täschchen


Ein Kirschkernkissen in welches man die Füsse reinstecken kann. War vor zwei Wochen bitter nötig :-(


und diese zwei Dreiecktüchlein.

Kommentare:

  1. Liebe Hannelore
    Die Tasche aus Kork und dem Leder hat's mir angetan: Einfach elegant und wunderschön!
    Das mit der Zeit geht mir momentan wirklich ebenso. Ich habe das Gefühl, dass ich überhaupt zu nichts komme.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Herbsttag!
    Herzlichst
    Margrith

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Hannelore,
    ja die Zeit rast...nur noch ein viertel vom Jahr ist übrig. sehr schöne Sachen hast du in der Zwischenzeit wieder gewerkelt.....

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Hannelore,

    ich komme über Friederikes Blog zu dir und staune nur, was du so alles Sticken und Nähen kannst. Großes Kompliment, ich bewundere alle, die solch tolle Taschen nähen können!

    Lieben Feiertagsgruß
    sendet Gabriele

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefallen die Taschen mit Kork immer wieder gut. Ich kann mir immer noch nicht vorstellen das sich das gut vernähen lässt, aber Deine Taschen sehen immer wieder super aus.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen