Montag, 4. Juli 2011

Taschenvirus


Der Taschenvirus greift um sich und wirkt ansteckend. Für einmal ist es ein kleine Handtasche mit einer Aussentasche und vielen Innenfächern geworden. Ihre grosse Schwester ist in einem älteren Post zu sehen.

Kommentare:

  1. Liebe Hannelore,
    wie gut ich Dich verstehen kann. Auch mich der Taschenvirus erwischt. Ich habe in den letzten Tagen einige Tasche genäht und gerade eben nutze ich eine Nähpause um mich bei Dir umzuschauen. Aber gleicht geht es wieder weiter.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Hannelore
    Ja, der Taschnvirus ist ansteckend:))
    Sehr schön ist sie geworden, die kleinen Taschen sind einfach herzig.
    Es Grüessli

    AntwortenLöschen

Hinweis:
Mit dem Absenden deines Kommentars erklärst du dich einverstanden dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.

Dieser Blog ist mit Blogspot einem Googleprodukt erstellt und wird von Google gehostet.