Samstag, 1. Dezember 2018


Straussimiat sand und Lederimitat taupe. Metallteile sind in gold gehalten. Die Tasche habe ich für den Markt genäht. Ich habe viel Herzblut und viele Stunden Arbeit in die Tasche gesteckt. Ich denke es hat sich gelohnt.

Kommentare:

  1. Liebe Hannelore,
    woow, ich staune...deine Tasche ist wunderschön geworden...das glaube ich dir gerne, das du viele Stunden darin investiert hast, doch die Mühe hat sich gelohnt.In der Fabrik, hätten sie sie nicht besser machen können;-)...Wirst du sie auf dem Markt verkaufen? Ich glaube ich könnte mich nicht davon trennen...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Und wie ist der Markt gelaufen? Konntest Du einige Taschen an die Frau bringen? HOffe für Dich, dass sich all der Aufwand gelohnt hat. Sehen super aus, Deine Taschen. Grüessli Edith

    AntwortenLöschen
  3. Und wieder eine perfekte Tasche! Wieviel Taschen hast du eigentlich schon genäht?
    Liebe grüße
    Tina

    AntwortenLöschen

Hinweis:
Mit dem Absenden deines Kommentars erklärst du dich einverstanden dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.

Dieser Blog ist mit Blogspot einem Googleprodukt erstellt und wird von Google gehostet.