Freitag, 12. Januar 2018

 Nach einer längern (Zwangs-) Pause habe ich in dieser Woche endlich wieder einmal genäht und gestickt.



Entschanden sind ein Portemonnaie und eine Hülle für eine Taschenagenda aus blauem Kork.


Eine Untensilo für den Nähtisch. Der  sehr hübsche Baumwollstoff mit den Nähmaschinen war ein Weihnachtsgeschenk einer sehr lieben und langjährigen Freundin. Als Futter habe ich beschichtete Baumwolle verwendet.

Und weil es so viel Spass gemacht hat das Utensilo zu nähen, habe ich gleich noch eins für meine Tochter genäht


Diesmal habe ich auf Stoff gedruckte Motive auf braunen Kork appliziert. Die Elfen sind ein Werk von meiner Tochter.

Kommentare:

  1. Die Geldbörse ist sehr edel und die Utensilos sehen sehr praktisch aus. Das künstlerische Talent liegt offensichtlich in der Familie, wenn ich mir die Elfen so ansehe.

    Lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  2. Und toll hast du genäht!!! Die Utensilo sind besonderst schön geworden.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, Renate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hannelore,
    du hast so schön gezaubert...
    Wunderschöne Nähwerke...
    Die Geldbörse und die Utensilo's sind
    ein Träumchen..
    Deine Tochter malt wunderschön...bin begestert !!


    Viele liebe Grüße und Wünsche
    zum neuen Jahr kommen zu dir geflogen..


    Swaani

    AntwortenLöschen