Mittwoch, 14. August 2019


Diese Taschen haben so einiges an Handnähen abverlangt. Eigentlich mag ich es gar nicht, wenn ich zu viel von Hand nähen muss. Aber da ich im Moment recht wenig Zeit am Stück im Nähzimmer verbringen kann, war es ganz nett mal von Hand zu nähen. So konnte ich notfalls nach ein paar Minuten die Arbeit für Stunden unterbrechen.
Der Schnitt ist die Adora von Pattydoo

Kommentare:

  1. Die Taschen habe ich de öfteren auf FB bewundert! Ganz große Klasse!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Schön sind sie geworden. Und schön, dass du wieder Zeit zum nähen hast.

    Es Grüessli Doris

    AntwortenLöschen

Hinweis:
Mit dem Absenden deines Kommentars erklärst du dich einverstanden dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden.

Dieser Blog ist mit Blogspot einem Googleprodukt erstellt und wird von Google gehostet.