Freitag, 12. Januar 2018

 Nach einer längern (Zwangs-) Pause habe ich in dieser Woche endlich wieder einmal genäht und gestickt.



Entschanden sind ein Portemonnaie und eine Hülle für eine Taschenagenda aus blauem Kork.


Eine Untensilo für den Nähtisch. Der  sehr hübsche Baumwollstoff mit den Nähmaschinen war ein Weihnachtsgeschenk einer sehr lieben und langjährigen Freundin. Als Futter habe ich beschichtete Baumwolle verwendet.

Und weil es so viel Spass gemacht hat das Utensilo zu nähen, habe ich gleich noch eins für meine Tochter genäht


Diesmal habe ich auf Stoff gedruckte Motive auf braunen Kork appliziert. Die Elfen sind ein Werk von meiner Tochter.

Samstag, 30. Dezember 2017


Ein frohes und glückliches neues Jahr!

Ich wünsche allen, dass das neue Jahre meinem Weihnachtskaktus gleicht. Wenig Stacheln aber viele wunderschöne Blüten. :-)

Ich wünsche allen viele kreative Stunden mit euren Hobbys, ganz tolle Ideen und genug Zeit um alle auch umzusetzen.

Ich wünsche euch allen ganz besonders gute Gesundheit. Denn die ist sehr kostbar.

Ich wünsche allen Zufriedenheit. Denn sie ist der Weg zum Glück.

Dienstag, 28. November 2017

Nach-dem-Markt-Chaos aufgehoben und alles wieder verstaut.
Danke den zahlreichen Besucher, die den Weg in die Simplonhalle in Brig auf sich genommen haben.
Jetzt mache ich erst eine wohlverdiente Kaffeepause und geniesse die köstlichen Süssigkeiten aus Japan.


Mein Stand





Donnerstag, 16. November 2017


Nur noch eine Woche bis zum Handwerk- / Adventsmarkt 2017. Ich freue mich auch dieses Jahr wieder mit dabei zu sein.

Alle Aussteller präsentieren ihre mit viel Liebe und Sorgfalt selbst erstellten Werke.

Montag, 13. November 2017

Zum Glück konnte ich diesen Rucksack noch fertig nähen, bevor mich eine hartnäckige Erkältung mit Fieber drei Tage lang ins Bett geworfen hat.


Der Rucksack kann mit einem kleinen Trick zur Schultertasche verwandelt werden. Genäht habe ich ihn aus hochwertigem Lederimitat.

Dienstag, 7. November 2017










eine Tasche

zwei Seiten

drei Farben

















Eine Seite in modischem bordeaux

die andere in einem hellen anthrazit, das fast silbergrau erscheint.

Träger und Kontraste in schwarz. 








Die Tasche ist habe ich aus hochwertigem Lederimitat genäht. Seitliche Einschlupftaschen, ein Futter aus Baumwollstoff mit einer Reissverschlusstasche und weiteren Innentaschen zeichnen dieses Modell aus. 

Freitag, 13. Oktober 2017

Portemonnaie

Rechtzeitig für den Handwerkermarkt / Adventsmarkt vom 24. und 25. November in der Simplonhalle in Brig sind die ersten Portemonnaies fertig geworden. Eines aus Lederimitat und das zweite aus edlem Kork


Platz für 12 Kreditkarten oder 10 Karten und 2 Fotofenster.
Münzfach mit Reissverschluss und 4 Fächer für Noten